Baustart Gesamtsanierung Kindergarten Wylergut

Der Startschuss für die Bauarbeiten beim Kindergarten Wylergut ist gefallen. Bis im Sommer 2020 werden die beiden bestehenden Kindergartenräume den aktuellen pädagogischen Anforderungen angepasst. Die unter Denkmalschutz stehende Anlage soll mit gezielten Eingriffen saniert und energetisch verbessert werden.

273_ Kiga Wylergut Baustart
273_ Kiga Wylergut Baustart
245_ Küche Wohnen
245_Korridor

Fertigstellung MFH Lorrainestrasse, Bern

Der Umbau des Mehrfamilienhauses an der Lorrainestrasse 51 ist fertiggestellt. Das ehemalige Arbeiterhaus mit den bestehenden Kleinwohnungen und einer grösseren Wohnung im Dachgeschoss wurde in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege umgehend saniert. Durch das Zusammenlegen von zwei 2-Zimmerwohnungen im ersten OG konnte eine zusätzliche Familienwohnung realisiert werden. Die gewählte Materialisierung der Oberflächen orientiert sich mehrheitlich an den Bestand. Die historischen Wandmalereien im Treppenhaus sowie die Treppe mit gedrechselten Holzstaketen wurden aufwändig restauriert.

Freie Praktikumsstelle

 

Ab sofort oder nach Vereinbarung suchen wir für 3 - 6  Monate eine/einen Praktikantin/Praktikanten.
Ihre Arbeit umfasst die Mitarbeit an Wettbewerben und Studienaufträgen sowie an kleineren und grösseren Um-und Neubauten vom Vorprojekt bis zur Ausführungsphase. Sie sollten mindestens vier Semester studiert haben und über gute CAD-Kenntnisse verfügen, von Vorteil VectorWorks.
Wir bieten fortschrittliche Arbeitsbedingungen und eine moderne Infrastruktur in einem jüngeren und kreativen Team. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an gian.weiss@wbarchitekten.ch oder per Adresse an: wbarchitekten, Gian Weiss, Greyerzstrasse 24, 3013 Bern.  

bild
245_Baustelle
245_Baustelle Küche

Baustelle Sanierung MFH Lorrainestrasse

Die Umbauarbeiten des Mehrfamilienhauses sind bereits weit fortgeschritten und der Innenausbau ist in vollem Gange. Soweit als möglich wurden die alten Türen und Schränke wieder verwendet und mit neuen zusätzlichen Elementen ergänzt. Im Spätsommer soll das über 140-jährige Gebäude in neuem Glanz erstrahlen.

Büroausflug

Der wb-Ausflug führte uns dieses Jahr in die Berge. Anstelle des jährlichen Skitages haben wir uns dieses Jahr für einen gemeinsamen Wandertag entschieden. Der Oeschinensee mit seiner imposanten Kulisse schien uns ein würdiges Ausflugsziel. Bei schönem Wetter haben wir den Ausflug mit Bräteln und anschliessendem kühlen Bad im See sehr genossen.

Wandern
Bräteln
243_ Kramgasse 20
243_ Kramgasse 20

Sanierung und Umnutzung Kramgasse 20

Das als Kauf-und Zollhaus gebaute Gebäude wurde 1832 zum Postamt, in den 1950er Jahren mit drei Häuserzeilen zum heutigen Verwaltungsgebäude für die POM und JGK umgebaut. Der nun erfolgte Umbau des EG's ermöglichte neben dem Einbau von Kursräumen, Gruppenräumen und Pausenbereich für das Personalamt auch den Einbau der neuen Caféteria und das Sitzungszimmer für die POM. Gleichzeitig wurde das Innenhofdach mit Oblichern ergänzt, die komplette Haustechnik erneuert sowie der Hauseingang neu gestaltet. Zusätzlich wurde die Fassade teilsaniert und die Fenster ersetzt.

VS Markus Fassade
VS Markus Grundriss

Gesamtsanierung und Erweiterung Volksschule Markus, Bern

Wir freuen uns über den Zuschlag für die Gesamtsanierung und Erweiterung der Volksschule Markus in Bern. Die Jury beurteilt das eingereichte Projekt wie folgt: 'Der Lösungsvorschlag integriert sich auf selbstverständliche Art gut in den Bestand. Der ostseitige Ausbau für Technik im Untergeschoss ist von aussen nicht wahrnehmbar. Die Böschung südseitig ermöglicht eine gute Belichtung und einen Aussenbezug für den Gestaltungsraum. Allerdings müssen dafür Anpassungen im bestehenden Aussenraum erfolgen. Die statischen Eingriffe werden aufgezeigt und lohnen sich räumlich durchaus.'

Neubau EFH Koller

Kurz vor Weihnachten konnte das neu erstellte Einfamilienhaus der Bauherrschaft übergeben werden. Die Umgebungsarbeiten werden im nächsten Frühling umgesetzt. Wir wünschen der jungen Familie alles Gute und viel Freude im neuen Zuhause.

258_Aussenaufnahme
258_Innenaufnahme

15 Jahre wbarchitekten

Fest
Fest1

de cinq à sept

Sterwarte Text
Sternwarte
 
242_ Schule Lee Aussenbild
242_ Schule Lee Klassenzimmer

Erweiterung Schulhaus Lee

Seit Mitte August werden die neuen Räumlichkeiten des Erweiterungsbau durch die Kindergarten- und Unterstufenklassen belebt. Bis nächsten Frühling sollen auch die Umgebungsarbeiten sowie die Kunst am Bau fertiggestellt sein.    

de cinq à sept

text
Bild
 
258_Aufrichte Holzbau
258_Aufrichte Holzbau innen

Neubau EFH Koller

Der Holzbau des Einfamilienhauses mit vorfabrizierten Holzelementen konnte bei schönstem Sommerwetter errichtet werden. Stolz steht die 'Aufrichte-Tanne' auf dem neuen Dach! Nun folgt die Montage der Fenster und anschliessend kann mit dem Innenausbau und der vertikalen Holzschalung begonnen werden.